Warum die Blockflöte für Anfänger das ideale Einsteigerinstrument ist?

Die Blockflöte für Anfänger kann den Einstieg in die Welt des Musizierens erleichtern. Die Vorteile dazu sind ganz leicht zu erklären. Die Blockflöte gibt es schon zu günstigen Einstiegspreisen, sie ist äußerst praktisch, da man sie leicht überall hin mitnehmen kann. Dazu ist die Blockflöte pflegeleicht und recht robust. In einem praktischen Aufbewahrungstäschchen ist sie leicht zu transportieren und man kann auch unterwegs üben. Das Tolle an einer Blockflöte ist auch das Erfolgserlebnis. Auch wenn es am Anfang vielleicht nicht sonderlich schön klingen mag, so kommt doch stets ein Ton heraus und das Kind hört, dass die Flöte funktioniert. Einfache Töne kann es recht bald spielen und für wunderschöne Stücke braucht es natürlich wie bei allen Instrumenten Fleiß, Zeit und Übung.

Auch hier gilt: Übung macht den Meister.

Wissenswertes zur Blockflöte!

Der Begriff Flöte kommt aus dem Lateinischen vom Wort „flatus“. Das wird mit Blasen, Atmen oder Hauch übersetzt. Die Blockflöte ordnet man der Gruppe der Holzblasinstrumente zu, was auch meist das Material einer Blockflöte ist. Wobei Anfänger - Instrumente auch gerne aus Kunststoff oder zumindest Teile davon aus Kunststoff bestehen. Doch egal aus welchem Material das schöne Instrument ist, es ist und bleibt ein Holzblasinstrument.

Dabei bestehen die Blockflöten meist aus drei Teilen. Dem Kopfstück, dem Mittelstück und dem Fußstück. Wobei es auch zweiteilige Instrumente gibt, bei denen die Mittel – und Fußstücke zusammengefasst gebaut wurden. Normalerweise haben die Flöte sieben Grifflöcher auf der Vorderseite sowie ein Griffloch auf der Unterseite.

Warum die meisten Blockflöte für Anfänger und Fortgeschrittene aus Holz sind?

Auch wenn es die eine oder andere Flöte aus Kunststoff gibt, so überwiegt als Material doch Holz. Dabei werden Blockflöten gerne aus heimischen Hölzern wie Ahorn oder Birne hergestellt.

Da Holz ein Naturprodukt ist und auf die Einwirkung von Feuchtigkeit reagiert, ist es wichtig die Holzflöte langsam daran zu gewöhnen. So muss ein neues Instrument aus Holz erst einmal über einen bestimmen Zeitraum eingespielt werden, bevor es den gewünschten Klang erreicht. Doch auch die Holzart ist entscheiden für den Klang einer jeden Blockflöte. Wenn sie aus einer harten Holzsorte gebaut wurde, klingt das Instrument eher heller und obertonreicher. Wohingegen weicherer Holzsorten den Klang der Flöte grundtonreicher und wärmer machen.

Interessant: Wer einen möglichst brillanten und lauten Klang wünscht, braucht eine Flöte mit einem recht harten und schweren Holz.

Nicht nur die Holzart der Flöte ist für den Klang verantwortlich. Auch die Beschaffenheit der Innenbohrung und die Qualität der Bauweise einer Blockflöte spielt eine entscheidende Rolle. Darum schauen Sie doch am besten bei uns im Geschäft vorbei und finden Sie Ihre Lieblingsflöte. Dabei gibt es von der günstigen Variante der Blockflöte für Anfänger bis hin zur Profi-Blockflöte alles, was das Musiker – Herz begehrt!

Externe Bildquelle: pixabay.com

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
1002702_0 Moeck 1252 Schulblockflöte Birne deutsch
63,00 € *

Lieferzeit auf Anfrage

0037895_0 Levante RSO 2G Sopranblockflöte Deutsch
18,80 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1000448_0 Moeck 1250 Schulblockflöte Ahorn deutsch
63,00 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

0002143_0 Mollenhauer 1003 Student Sopran deutsch...
59,00 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

0028670_0 Mollenhauer 1094 Prima beige, barock Doppelloch
35,50 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

0034412_0 Mollenhauer 1004D Student Sopran barock...
64,00 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1000442_0 Moeck 1025 Flauto 1 deutsch Sopran-Blockflöte
25,90 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage